ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Online Gutscheinbestellung

von
Plössnig Reisen GmbH & Co KG
Wörtherstraße 44
5661 Rauris
Telefon: +43 (0) 6544 6444
E-Mail: [email protected]

1. Geltungsbereich
Die nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (in der Folge AGB) gelten für Gutschein-Bestellungen, die über unsere Website getätigt werden.

2. Vertragsabschluss
Eine Bestellung ist nur möglich, wenn alle im Bestellformular gekennzeichneten Pflichtfelder ausgefüllt sind. Vor dem endgültigen Abschicken der Bestellung erhält der Kunde die Möglichkeit, seine Bestellung zu korrigieren. Der Gutschein wird vom Kunden per Online-Zahlungsmöglichkeit oder per Überweisung innerhalb von 10 Tagen bezahlt. Nach erfolgtem Abschluss wird der Gutschein ausgestellt und vom Kunden selbst nach E-Mail versandt ausgedruckt (PDF).

3. Gültigkeit Gutschein
Die Gutscheine sind 3 Jahre ab dem Ausstelldatum gültig.

4. Einlösung Gutschein
Der Gutschein kann für Leistungen des Unternehmens eingelöst werden.
Der Wert des Gutscheins kann nicht in BAR abgelöst werden.

5. Vertragssprache
Die Vertragssprache ist Deutsch.

6. Lieferung
Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Kunden ab dem 18. Lebensjahr mit Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt in Österreich und Deutschland.

Preise
Alle Preise verstehen sich inklusive aller Steuern einschließlich Umsatzsteuer und Abgaben sowie Versandkosten, sofern diese nicht gesondert ausgewiesen werden.

Rechnung Umsatzsteuer
Der Verkauf von Wertgutscheinen bzw. Mehrzweck-Gutscheinen bei dem die Leistung noch nicht näher konkretisiert ist, stellt noch keinen steuerbaren Vorgang dar.
Erst bei Einlösung des Gutscheines wird die Umsatzsteuer ausgewiesen.

9. Zahlung
Folgende Online-Zahlungsmöglichkeiten stehen Ihnen zur Verfügung:

SOFORT

BANK ÜBERWEISUNG

Widerrufsrecht lt. FAGG
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

Muster-Widerrufsformular
(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück)

An

Plössnig Reisen GmbH & Co KG
Wörtherstraße 44
5661 Rauris

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

Bestellt am (*)/erhalten am (*)

Name des/der Verbraucher(s)

Anschrift des/der Verbraucher(s)

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

Datum

(*) Unzutreffendes streichen.

11. Online-Streitbeilegung
EU-Verordnung über Online-Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten (Nr. 524/2013). Streitigkeiten zwischen Verbrauchern und Händlern im Zusammenhang von Online-Kaufverträgen oder Online-Dienstleistungsverträgen können über folgende Online-Plattform beigelegt werden. http://ec.europa.eu/consumers/odr/

Datenschutz
Datenschutzerklärung

13. Erfüllungsort
Erfüllungsort für unsere Leistungen ist der Sitz des Unternehmens.

14. Stand
August 2018

Sehnsucht?
Das Narzissenfest im Ausseerland besuchen und mitfeiern!
Reise zum Narzissenfest
Sehnsucht?
Mit der nostalgischen Schafbergbahn am Wolfgangsee fahren und die Aussicht genießen!
Reise zum Schafberg
Sehnsucht?
Den Erzberg mit abenteuerlicher Haulyfahrt genießen!
Reise zum Erzberg
Sehnsucht?
Die Reise auf der Loser Panoramastraße mit einem atemberaubenden Ausblick genießen!
Reise zur Panoramastraße
Voriger
Nächster